Izzo Alex Duetto

Aus KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
Wechseln zu: Navigation, Suche
Izzo Alex Duetto
IZZO Alex Duetto
Hersteller IZZO
Name Alex Duetto
Preis 19001.900 €
Weitere Produkte von IZZO:
Name Maschinetyp Druckaufbau
Izzo Alex Duetto Dualboilermaschinen Rotationspumpe


Maschinendaten
Hersteller: IZZO Name: Alex Duetto
Baujahr ab: 2008 Neu verfügbar?: Ja
Anschlussspannung [V]: 230 Leistung [W]: 2500
Breite [mm]: 36036.000 cm
360.000 mm
Gewicht [kg]: 3636 kg
Tiefe [mm]: 43043.000 cm
430.000 mm
Preis: 19001.900 €
Höhe [mm]: 43043.000 cm
430.000 mm
Beschreibung:
Siebträgermaschine: Dualboiler
Maschinentyp Dualboiler
Aufbau des Brühdrucks Rotationspumpe
Volumen des Boilers/HX [l] 0,8
Volumen des Kessels [l] 1,8
Temp.Regelung Brühwasser PID
Erhitzen des Brühwassers separater Brühboiler
Preinfusion Leitungsdruck
Beheizung der Brühgruppe
Tankvol. Frischwasser [l] 2,25
Festwasseranschluss Ja
Abwasseranschluss Ja
Siebträger allgemein
Maschinentyp: Dualboiler Aufbau des Brühdrucks: Rotationspumpe
Preinfusion: Leitungsdruck Automatische Dosierung? Nein
Festwasseranschluß? Ja Abwasseranschluß? Ja
Tankvolumen Frischwasser [l]: 2,25
Pumpenmanometer? Ja Kesselmanometer? Ja
Druckabbau nach Bezug: Magnetventil Unterdruckventil? Ja
Heißwasserauslass: rechts Dampflanze: links
Brühgruppe
Anzahl Brühgruppen: 1 Heizung Brühgruppe:
Brühgruppentyp: E61 Material Brühgruppe: Messing
Siebdurchmesser nominal [mm]: 58 Begrenzung Brühdruck: Expansionsventil
Brühsystem Dampfsystem
Erhitzen des Brühwassers: separater Brühboiler Aufbau Dampfsystem : separater Dampfboiler
Leistung Brühsystem [W]: Leistung Dampfsystem [W]:
Temperaturregelung Brühwasser: PID Temperaturregelung Dampfsystem: PID
Befüllung: automatisch
Volumen des Brühboilers/HX [l]: 0,8 Volumen Dampfkessels [l]: 1,8
Material Brühboiler: Kupfer Material Dampfkessel: Kupfer

Inhaltsverzeichnis

Weitere Bilder und Erfahrungsberichte

Weitere Bilder zur Izzo Alex Duetto
Erfahrungsberichte zur Izzo Alex Duetto

Vor- und Nachteile

  • Vorteile:
    • PID-Steuerung (seit Modell 2009 zwei separate PID Regelkreise für Bezugboiler und Dampfboiler)
    • Dampfboiler separat abschaltbar
    • Festwasser / -Abwasser samt Anschlusskit und 2,25l Tank (wahlweise umschaltbar)
    • Rotationspumpe sehr leise
    • beim Nachheizen lautlos da kein Pressostat
    • große Abtropfschale
    • Piepser für Tank leer, sehr wenig Totvolumen
    • Pumpen- und Kesselmanometer
    • Zusätzlich kleiner Wärmetauscher im Dampfboiler zum Vorheizen des Bezugboilers für schnellere Temperaturregeneration
    • Ab Generation III (2011): Isolierter Dampfboiler
  • Nachteile:
    • Tassenablage muss im Tankbetrieb zum Nachfüllen abgenommen werden

Reparatur und Wartungsanleitungen

Unterschiede in den Produktionsserien (Modelljahre)

Dämmung des Dampfboilers ab Seriennummer 050

Ab 5/2009 Alex Duetto Generation II mit folgenden Änderungen:

  • Kein Pressostat, Funktion übernimmt neues PID für beide Boiler
  • Vakuumventil entlüftet in Wassertank
  • Alu-Standfüsse
  • weiterhin isolierter Dampfkessel seperat abschaltbar

Ab 2011 Alex Duetto Generation III mit folgenden Änderungen:

  • No Burn Dampf & Heisswasser

Tipps und Modifikationen

  • Maschine kann (ohne Modifikation) über den Festwasseranschluß auch mit einem externen Tank betrieben werden. Siehe Thread im Kaffee-Netz. Mit dieser Modifikation erspart man sich das lästige Abräumen der Tassenablage.
  • Ausführliche Anleitung zum PID.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge