Thermostat

Aus KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Thermostat ist ein Temperaturfühler und regelt in preiswerten Espressomaschinen die Kesseltemperatur. Bei Erreichen einer vorgegebenen Temperatur schaltet die Heizung ab und der Boiler kühlt solange aus, bis der untere Grenzwert erreicht ist und die Heizung wieder angeschaltet wird. Thermostaten in der einfachen Ausführung ohne elektronischen Regelkreis (PID) sind nicht einstellbar und haben große Hysteresen, sprich der Bereich zwischen Ein- und Ausschalten ist relativ groß. Aus diesem Grund werden bei hochwertigeren Espressomaschinen einstellbare Pressostaten verbaut.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge