Innenansicht Gaggia Classic Coffee: Unterschied zwischen den Versionen

Aus KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 6: Zeile 6:
 
[[Bild:druck_magnetventil.jpg|Das Expansionsventil und das Magentventil.]]<br>
 
[[Bild:druck_magnetventil.jpg|Das Expansionsventil und das Magentventil.]]<br>
 
'''1. Magentventil, hat nur die CC und ermöglicht auch das Rückspülen, 2. Expansionsventil<br><br>'''
 
'''1. Magentventil, hat nur die CC und ermöglicht auch das Rückspülen, 2. Expansionsventil<br><br>'''
[[Bild:kesselheitung1.jpg|Meine Espressomaschine ca. 3 Jahre alt.]]<br>
+
[[Bild:kesselheitung1.jpg|Kesselheizung aussen.]]<br><br>
[[Bild:kesselheitung2.jpg|Meine Espressomaschine ca. 3 Jahre alt.]]<br>
+
[[Bild:kesselheitung2.jpg|Kesselheizung aussen.]]<br>
 
'''Hier die 4 aussenliegenden Kesselheizungen.<br><br>'''
 
'''Hier die 4 aussenliegenden Kesselheizungen.<br><br>'''
 +
[[Bild:pumpe.jpg|Vibrationspumpe.]]<br>
 +
'''Die Vibrationspumpe'''<br><br>
 +
[[Bild:termostat_dampf_145.jpg|Das Dampftermostat.]]<br>
 +
'''Dampftermostat, 145 °C<br><br>'''

Version vom 8. Januar 2005, 14:14 Uhr

Zum öffnen muss man nur die 4 Schrauben lösen.
Vor dem Öffnen muss man nur die 4 Sschrauben lösen und schon kann man die Tassenablage nach oben abheben.

Innenansicht Gaggia CC.
So schau die Maschine von Innen aus.

Das Expansionsventil und das Magentventil.
1. Magentventil, hat nur die CC und ermöglicht auch das Rückspülen, 2. Expansionsventil

Kesselheizung aussen.

Kesselheizung aussen.
Hier die 4 aussenliegenden Kesselheizungen.

Vibrationspumpe.
Die Vibrationspumpe

Das Dampftermostat.
Dampftermostat, 145 °C