Mazzer Mini: Unterschied zwischen den Versionen

Aus KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Foto hinzugefügt)
(Artikel überarbeitet und ergänzt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Bild:Mazzer_mini_klein.jpg|framed|Mazzer Mini in silber/grau]]
 
[[Bild:Mazzer_mini_klein.jpg|framed|Mazzer Mini in silber/grau]]
  
Die '''Mini''' ist die kleinste des ansonsten auf Gastronomiemühlen ausgerichteten italienischen Herstellers [[Mazzer]]. Die mit einem einstellbaren Dosierer ausgestattete Mühle ist vom Mahlergenbis und Verarbeitung im Heimbereich über jede Kritik erhaben. Die [[Macap M4/M5]] beginnt jedoch die bislang unangefochtene Stellung der '''Mini''' anzukratzen. Ein englischsprachiger Vergleichstest ist auf [http://www.home-barista.com/feature-spotlight-grinders.html www.home-barista.com] zu finden.
+
Die '''Mini''' ist die kleinste des auf Gastronomiemühlen ausgerichteten italienischen Herstellers [[Mazzer]]. Der Mahlgrad ist herstellertypisch stufenlos verstellbar durch Drehen des Einstellrings unter dem Bohnenbehälter. (Ein einschraubbarer Stift dient als Hebel.)
 +
 
 +
Seit Markteinführung der [[Mazzer Mini E|Mini E]] existiert eine Variante mit Direktauswurf anstelle des Dosierers.
 +
 
 +
==== Ausstattungsvarianten ====
 +
* Schalter: Ein/Aus oder mechanischer Timer
 +
* Bohnenbehälter: Standard (s. Abbildung) oder in der Höhe gekürzt
 +
* Farben: u.a. silber, schwarz, rot, Alu poliert
 +
 
 +
==== Technische Daten ====
 +
* Mahlwerk: Scheiben, Durchmesser 58mm
 +
* Motor: 250W, 1400 UPM
 +
 
 +
 
 +
== Verweise ==
 +
* Hersteller [http://www.mazzer.com Mazzer]
 +
* Vergleichender Artikel auf [http://www.home-barista.com/feature-spotlight-grinders.html www.home-barista.com] (Cimbali, Macap, Mazzer)
  
 
[[Kategorie:Mühlen]][[Kategorie:Mühlen mit Dosierer]]
 
[[Kategorie:Mühlen]][[Kategorie:Mühlen mit Dosierer]]

Version vom 26. April 2006, 14:59 Uhr

Datei:Mazzer mini klein.jpg
Mazzer Mini in silber/grau

Die Mini ist die kleinste des auf Gastronomiemühlen ausgerichteten italienischen Herstellers Mazzer. Der Mahlgrad ist herstellertypisch stufenlos verstellbar durch Drehen des Einstellrings unter dem Bohnenbehälter. (Ein einschraubbarer Stift dient als Hebel.)

Seit Markteinführung der Mini E existiert eine Variante mit Direktauswurf anstelle des Dosierers.

Ausstattungsvarianten

  • Schalter: Ein/Aus oder mechanischer Timer
  • Bohnenbehälter: Standard (s. Abbildung) oder in der Höhe gekürzt
  • Farben: u.a. silber, schwarz, rot, Alu poliert

Technische Daten

  • Mahlwerk: Scheiben, Durchmesser 58mm
  • Motor: 250W, 1400 UPM


Verweise