Nuova Simonelli Ellimatic/Elli

Aus KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
Version vom 31. Juli 2008, 14:16 Uhr von Unreachable (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kurzbeschreibung:

Kompakte Zweikreismaschine mit geringen Abmessungen, schlichtes 80-Jahre Design, Metall-Gehäuse mit Kunststoff-Seitenteilen. Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis (wenn man noch eine bekommt), zuverlässige Heim-Maschine. Vorgänger der Oscar, vom Design her dieser u.U. sogar überlegen.

Preisspanne:

  • Neupreis:
600€ (?)
  • gebraucht:
200€ (?)

empf. Einsatzbereich:

ambitionierter Heimanwender, Büro, Kleingastronomie


Allgemeine Angaben

  • Modellbezeichnung: Elli / Ellimatic
  • Modelvarianten: Farben: chrom mit weissen oder roten Seitenteilen. Unterschied zwischen Elli und Ellimatic unbekannt.
  • Hersteller: Nuova Simonelli
  • produziert von - bis:  ???? - ????
  • Anzahl der Gruppen: 1

Beschreibung

  • Verarbeitungsqualität:
  • Aufheizzeit: ca. 30min
  • Dampfdüse: ja/vierstrahliger Kopf
  • Heißwasserausgabe: nein
  • Entlüftungsventil: nein
  • Automatische Dosierung: nein
  • Kesselmanometer: nein
  • Kesselfüllstands-Anzeige: ja
  • Pumpenmanometer: nein
  • Automatische Kesselfüllung:ja
  • Brühgruppentyp: Thermosiphon
  • Vorteile:
  • Für eine Zweikreismaschine sehr geringe Abmessungen und preiswert
  • leicht zu demontieren und zu reinigen
  • geringer Stromverbrauch
  • hoher Sicherheits- & Qualitätstandard der Elektronik und Verrohrung
  • zuverlässig
  • genügend Dampf zum Aufschäumen von Milch
  • kein "Vollplastik"-Design wie der Nachfolger Oscar
  • Nachteile:
  • Nach dem Einschalten/während der Aufwärmphase manuelles Entlüften notwendig
  • Ersatzteile z.T. nur noch in US verfügbar
  • nicht weit verbreitet, kaum Informationen im Netz
  • sehr wenig Platz unter dem Siebträger, keine höheren Tassen oder Gläser verwendbar
  • ungewöhnlicher Siebträger
  • Wassertank sehr schwierig zu entnehmen, Probleme beim entleeren
  • Brühdruck ab Werk zu hoch (wie bei den meisten semiprofessionellen Maschinen) und nicht einstellbar


Technische Daten

Allgemein

  • Wärmetauscherkapazität/GR: ???
  • Steuerungselektronik:
  • Boilerfüllung über: Pumpe
  • Kessel: 1,2l / Kupfer/ Isoliert
  • Pumpe: Vibrationspumpe Ulka/Ceme
  • max. Leistungsaufnahme: 1600Watt
  • Stromanschluß: 230V
  • Abmessungen(BxHxT):300x300x300

Reparatur und Wartungsanleitungen

Unterschiede in den Produktionsserien (Modelljahre)

Sammlung interessanter Beiträge aus dem Board von www.kaffee-netz.de