Krups Espresso Automat XP 5280

Aus KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
Wechseln zu: Navigation, Suche


[[Bild:|thumb|25%|right|Krups Espresso Automat XP 5280]]

Allgemeines
Modellbezeichnung: Espresso Automat XP 5280 Hersteller: Krups
Modellvarianten: Drehschalter (XP 5240), Tasten und Cappuccinosystem (XP 5280)
Bauart: Thermoblock Gruppenanzahl: 1
Produktionszeitraum: ab 2009 Neupreis [€]: 229
Beschreibung
Allgemeine Beschreibung: Edelstahl Thermoblockmaschine mit E.S.E. Padsystem (Easy Serving Espresso)
Verarbeitungsqualität:
Aufheizzeit:
Empf. Einsatzbereich: Heim
Technische Daten
Leistung [W]: 1400 Stromanschluss [V]: 240
Abmessungen (BxHxT) [mm]: 32x36,5x25,5 Gewicht [kg]: 6,6
Pumpe: 15 Bar Gehäusematerial: Edelstahl/ Kunststoff
Magnetventil: Thermoblockmaterial: Edelstahl
Brühgruppentyp: Siebträgerdurchmesser [mm]:
Siebdurchmesser [mm]: ?
Ausstattung
Dampfdüse: ja Heißwasserausgabe: nein
Festwasseranschluss: nein Wassertank [ℓ]: 1
Pumpenmanometer: nein Automatische Dosierung: Flow-Stop (automatische Abschaltung)


Weitere Bilder und Erfahrungsberichte

Weitere Bilder zur Krups Espresso Automat XP 5280
Erfahrungsberichte zur Krups Espresso Automat XP 5280

Allgemeines zum Thermoblocksystem

Weil die Krups Espresso Automat XP 5280 kein Thermosiphonsystem benutzt, sondern einen Thermoblock hat, also einen Block mit zwei Temperaturzonen, in denen das Wasser aufgeheizt oder verdampft wird, treffen die meisten Angaben der anderen Zweikreismaschinen nicht zu.
Der Thermoheizblock besteht außen aus Edelstahl (XP 5280,5240) oder Aluminium. Eine vergleichsweise geringe Menge Wasser zirkuliert in eingelassenen Rohren, bis die Endtemperatur erreicht wird. Dadurch ergibt sich eine schnelle Aufheizzeit und es fließt immer frisches Wasser zum Siebträger. Ein eigenes Zweit-System für die Dampfbereitung ist möglich aber nicht zwingend erforderlich, da die Elektronik den Thermoblock schnell auf Dampftemperatur umschaltet und schnell aufheizt respektive wieder abkühlt.

Vor- und Nachteile

  • Vorteile:
    • schnelle Aufheizzeit
    • preiswert
    • einfach zu bedienen
  • Nachteile:
    • geringe Dampfleistung

Reparatur und Wartungsanleitungen

Unterschiede in den Produktionsserien (Modelljahre)

Programmierbar, Tamping System, Edelstahlthermoblock, Cappuccino System.

Tipps und Modifikationen

Weblinks