Mykona

Aus KaffeeWiki - die Wissensdatenbank rund um Espresso, Espressomaschinen und Kaffee
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mykona wurde 2010 von Ariel Levin und Michael Flingelli gegründet. Die Idee der beiden Studenten wurde während Michaels Zivildienstes auf Hawaii geboren und begann mit dem Import und der Vermarktung von auf Hawaii gerösteten Hawaii Kona Kaffees.

2012 hat die Kiez Rösterei das Label übernommen und röstet seither 12 Single Origins und einen Blend, davon 11 Kaffee- und 2 Espressoröstungen, darunter den Hawaii Kona, Ecuador Galapagos, Australien Skybury, Jemen Mocka und Jamaica Blue Mountain, aber auch Speciality Coffees aus Kolumbien, Brasilien und Honduras, darunter auch Direkt Importe.